Weil mein Lebensweg kein langer ruhiger Fluß ist, bin ich mit verschiedenen Bereichen vertraut: so konnte ich meine Liebe zu Kunst und Fotografie im Studium vertiefen, beruflich journalistisch und feinkünstlerisch ausleben. Nach und nach entdeckte ich, wie eng Gesundheit und Wahrnehmung miteinander verbunden sind.

Also wurde ich Physiotherapeutin und Heilpraktikerin für Physiotherapie. Ich erlebe den Körper als Kunstwerk: es ist wunderbar zu entdecken, zu welchen Entwicklungen ein Mensch fähig sein kann, wenn sein Körper von Blockaden befreit wird, das Leben lebenswert.


Ich bin: Susanne Schenke, aus dem Ruhrgebiet, lebhaft in Hannover mit Kind und Kegel... Musik und Bewegung gehören für mich zusammen wie die Hände zum Arbeiten. Freude durch die Kinder, stark durch Familie, bewusst wertschätzend das erhalten! Bewegtes Erleben.